Rülke: Grüne sehen nur den Splitter im Auge der anderen und übersehen Balken im eigenen Auge

In 15 Monaten gerade mal acht Windräder in Baden-Württemberg errichtet – Zur Kritik des Ministerpräsidenten Kretschmann an der schwarz-gelben Energiepolitik sagte der Vorsitzende der baden-württembergischen FDP-Landtagsfraktion, Dr. Hans-Ulrich Rülke:

„Wer in 15 Monaten gerade mal acht Windräder in Baden-Württemberg errichtet und in der Energiepolitik sonst eine Nullnummer geschoben hat, braucht anderen nicht Tatenlosigkeit in der Energiepolitik vorzuwerfen. Die Grünen sehen nur den Splitter im Auge der anderen und übersehen den Balken im eigenen Auge.“

Als PDF Datei herunterladen

Mitteilung Nr. 167