Rülke: Erfreuliche Stabilität für die Freien Demokraten

Über alle Umfrageinstitute hinweg kratzt die FDP an der Zweistelligkeit

Zur den heute veröffentlichten Zahlen einer INSA-Umfrage für die Landtagswahl in Baden-Württemberg erklärt der Fraktionsvorsitzende Dr. Hans-Ulrich Rülke:

„Ich bin erfreut über die veröffentlichten Zahlen. Eine weitere Umfrage für Baden-Württemberg sieht die FDP bei 9 Prozent. Damit kratzen wir stabil an der Zweistelligkeit, ein Erfolg unserer Arbeit für die Bürgerinnen und Bürger in unserem Land.“

Als PDF Datei herunterladen

Mitteilung Nr. 15/02/2019

Abgeordnete: