Pressemitteilung

11.Januar 2021
Dr. Hans-Ulrich Rülke

Zu dpa: Südwesten dringt auf höhere Bußgelder im Verkehr und Tempolimits.

 

Forderung nach höheren Bußgeldern wirft angesichts des Geschwindigkeitsverstoßes des Umweltministers Untersteller Fragen auf

 

Zum Appell des grünen Verkehrsministers Winfried Hermann an den Bund, bei höhere Bußgelder für Vergehen im Straßenverkehr voranzukommen, sagte der Vorsitzende der FDP/DVP Fraktion, Dr. Hans-Ulrich Rülke:

 

„Wir stellen die Frage, ob diese Forderung von Verkehrsminister Winfried Hermann die Reaktion auf die Raserei seines Kabinettskollegen Untersteller vor Weihnachten ist.“

 

Als PDF Datei herunterladen

Weitere Pressemitteilungen zum Thema