Rülke: Ich warne die Landesregierung davor, bei einem erneuten Steuererhöhungsversuch mitzumachen

Pläne der Bundesregierung sind ein erneuter Anschlag auf das Handwerk

Zur  Meldung wonach die Bundesregierung die Kürzung des Handwerker-Steuerbonus prüft, sagte der Vorsitzende der FDP-Landtagsfraktion, Dr. Hans-Ulrich Rülke:

„Ich warne die Landesregierung davor, bei einem erneuten Steuererhöhungsversuch und einem erneuten Anschlag der schwarz-roten Koalition im Bund auf die Wirtschaft – in diesem Fall das Handwerk – mitzumachen.“

Als PDF Datei herunterladen

Mitteilung Nr. 224

Abgeordnete: