Pressemitteilung

11.Juni 2020 - Handel / Straßenverkehr
Dr. Hans-Ulrich Rülke

Baden-Württemberg ist großer Verlierer des Konjunkturpakets der Bundesregierung.


Zur Meldung, wonach Experten tiefrote Zahlen in der Automobilindustrie erwarten, sagte der Vorsitzende der FDP/DVP Fraktion, Dr. Hans-Ulrich Rülke:

„In Berlin wurden die Interessen der Automobilwirtschaft völlig vernachlässigt. Kretschmanns Forderung nach Kaufprämien für Verbrennungsmotoren wurde ignoriert. Die CDU hat dafür nicht gekämpft und die SPD hat sie verhindert. Damit ist Baden-Württemberg der große Verlierer des Berliner Konjunkturpakets. Rülke wörtlich: „Es ist ein Treppenwitz, moderne und umweltfreundliche Verbrenner aus angeblich ökologischen Gründen nicht zu fördern und gleichzeitig zu erklären, man fördere das Automobil insgesamt durch die temporäre Mehrwertsteuersenkung. Am Ende wird damit ein Käufer subventioniert, der einen alten Stinker als Gebrauchtwagen kauft. So betreibt diese unsägliche Groko Klimaschutzpolitik!“

Als PDF Datei herunterladen

Weitere Pressemitteilungen zum Thema

11.03.2021 - Posted in:Handel

Schweickert: Forderung der Bürgermeister nach erleichterten verkaufsoffenen Sonntagen ist essentiell für stationären Einzelhandel

FDP/DVP hat bereits im vergangenen Sommer proaktive Gestaltung der Sonntagsöffnungen durch das Wirtschaftsministerium gefordert.   Prof. Dr. Erik Schweickert, einzelhandelspolitischer…
25.02.2021 - Posted in:Handel

Reich-Gutjahr: Besser jetzt als nie – Die Wirtschaftsministerin erwacht aus ihrem Dornröschenschlaf und positioniert sich für den Handel

Freie Demokraten fordern schon seit Wochen Kriterien für Öffnungsperspektive.  Zur Meldung, die Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut verlange ein Öffnungskonzept für den…
19.02.2021 - Posted in:Handel

Schweickert: CDU-Minister Wolf sollte nicht nur fordern, sondern sich endlich gegen Grüne durchsetzen und handeln

FDP/DVP hat bereits vor zwei Wochen auf verderbliche Gartenwaren hingewiesen.   Prof. Dr. Erik Schweickert, mittelstands- und einzelhandelspolitischer Sprecher der…
07.01.2021 - Posted in:Handel

Schweickert: Lieber späte Einsicht als gar keine Einsicht

FDP/DVP-Forderung vom Dezember nach Click&Collect wird endlich umgesetzt. Prof. Dr. Erik Schweickert, einzelhandelspolitischer Sprecher der FDP/DVP Fraktion, äußert sich zur…
29.10.2020 - Posted in:Straßenverkehr

Rülke und Haußmann: Wasserstoff-Wirtschaft als Schlüssel zum Erfolg für Ökonomie und Ökologie

Foyer Liberal Wasserstoff – Mobilität mit Zukunft. Arbeitsplätze und Wohlstand mit Wasserstoff sichern. „Mit dem Einstieg und industriellen Aufbau der…
29.09.2020 - Posted in:Straßenverkehr

Rülke: Hermann entlarvt sich als Totengräber des Standorts Baden-Württemberg

Kluge Politik ist, Verbrennungsmotoren klimafreundlich zu optimieren. Zur Auseinandersetzung in der Landesregierung um die Forderungen des Verkehrsministers Winfried Hermann, wonach…
25.09.2020 - Posted in:Straßenverkehr/ Verkehr

Rülke: Kretschmann bei Elektroautos weit realistischer als seine Partei

Autofeindschaft der Grünen zerstört die industrielle Basis in Baden-Württemberg.   Dr. Hans-Ulrich Rülke, Vorsitzender der FDP/DVP-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg,…
17.09.2020 - Posted in:Fahrverbote/ Straßenverkehr

Haußmann: Fahrverbot für Euro-5-Diesel in der kleinen Umweltzone Stuttgart weder erforderlich noch verhältnismäßig

Gutachten gibt klare Antworten. Zum „Ergänzungsgutachten zur immissionsseitigen Wirkungsermittlung (einschl. verkehrliche Betrachtung) von Maßnahmen zur Fortschreibung des Luftreinhalteplans Stuttgart“, woraus…
08.09.2020 - Posted in:Mittelstand/ Straßenverkehr

Rülke: Unterstützung für Automobilindustrie nach wie vor notwendig

Innovationsimpulse für Wasserstoff und eFuels sichern Zukunftsfähigkeit. Dr. Hans-Ulrich Rülke, Vorsitzender der FDP/DVP Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg, erklärt im…
02.09.2020 - Posted in:Straßenverkehr

Haußmann: Nicht den Forderungen der Grünen nachgeben

Fehlende Einigung gar nicht so schlecht, weil solange alte Rechtslage gilt. Der stellvertretende Vorsitzende der FDP/DVP Fraktion und verkehrspolitische Sprecher,…