Rülke: Sponsoring für Stallwächterparty zeigt grüne Doppelmoral

Unterstützung durch Hersteller von Granaten und Lenkflugkörpern an sich nicht zu beanstanden

Zur Meldung „Granaten-Bauer sponserte Fest der grün-roten Landesregierung“ erklärte der FDP/DVP-Fraktionsvorsitzende Dr. Hans-Ulrich Rülke:

„Aus unserer Sicht ist dieses Sponsoring der Stallwächterparty nicht zu beanstanden. Es zeigt allerdings schon, wie weit bei den Grünen moralische Ansprüche und tatsächliches Handeln auseinanderklaffen.“

Als PDF Datei herunterladen

Mitteilung Nr. 32

Abgeordnete: