|   

Rülke: Die Menschen wollen dieses sinnlose und teure grün-rote Prestigeprojekt nicht

Geschönte Umfragen, die das Gegenteil behaupten, sind wertlos - Auch die Bürger von Oppenau sprechen sich mit großer Mehrheit gegen Nationalpark aus

Zur Bürgerbefragung in der Ortenau-Gemeinde Oppenau, wo 72 Prozent gegen den Nationalpark Nordschwarzwald stimmten, sagte der Vorsitzende der FDP-Landtagsfraktion, Dr. Hans-Ulrich Rülke:

„Überall, wo die Bürgerinnen und Bürger gefragt werden, sind sie gegen den Nationalpark. Das Ergebnis zeigt auch, dass sämtliche geschönten Umfragen, die behaupten, es gäbe eine Mehrheit in der Bevölkerung für den Nationalpark, völlig wertlos sind. Die Menschen in Baden-Württemberg wollen dieses sinnlose und teure grün-rote Prestigeprojekt nicht.“

 

Als PDF Datei herunterladen

Mitteilung Nr. 575

Abgeordnete: